EISPRALINEN – sooo lecker

Rezept für ca. 12 Pralinen

150g Heidelbeeren gefroren

100g Natur-, Mandel- oder Ziegenmilchjoghurt

1 Esslöffel Vollrohr- oder Kokosblütenzucker

½ Biozitrone – abgeriebene Schale und Saft

40 g Bitterschokolade

1 Teelöffel Kokosöl

Mandeln gehackt

Silikonförmchen

  1. Heidelbeeren, Joghurt, Zucker, Zitronenschale und -saft im Mixer pürieren
  2. Masse in die Förmchen füllen und über Nacht gefrieren lassen
  3. Schokolade und Kokosöl schmelzen und miteinander verrühren
  4. Eispralinen aus den Förmchen lösen
  5. Schokolade mit einem Teelöffel auf die Eispralinen geben und sofort mit gehackten Mandeln bestreuen – Schokolade wird sehr schnell fest, da die Praline eiskalt ist

Eispralinen auf eine Silikonmatte setzen und bis zum Verzehr in die Gefriertruhe geben oder gleich vernaschen – sooo lecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.